Ihr habt es gemerkt: Der Sommer ist da. Für uns aus dem Kampagnen-Team heißt das auch, dass die Festivalsaison nicht mehr weit ist. Bepackt mit Büchsenravioli, Blechbrötchen und unserer Kampagne „Steuer gegen Armut“ schlagen wir auch dieses Jahr wieder unser Zelt auf zwei Festivals auf.

Dieses Wochenende werden wir die norddeutsche Tiefebene unsicher machen und beim Hurricane Festival in Scheeßel mit einem Stand vor Ort sein. Für dieses Jahr haben wir uns eine Fotoaktion zum Mitmachen ausgedacht: Unter dem Motto „Schieß dein Foto gegen Armut“ könnt Ihr Euch verkleidet als Robin Hood und mit einer Sprechblase ausgerüstet ablichten lassen. Mit dem Bild unterstützen alle, die mitmachen, unsere Kampagne “Steuer gegen Armut“, deren Symbolfigur Robin Hood ist.

Wer bei dieser Aktion die größte Kreativität an den Tag legt, hat die Möglichkeit, exklusive Fanpakete unserer Freunde von den Beatsteaks, Flogging Molly oder den Toten Hosen zu gewinnen. Dabei entscheiden wir natürlich nicht selbst, welches das schickste, schrägste oder lustigste Foto ist. Schaut einfach nach dem Festival auf unsere Facebook-Seite. Dort werden wir eine Auswahl der Festival-Schnappschüsse hochladen, und Ihr habt die Möglichkeit für Euren Favoriten abzustimmen.

Doch nicht nur auf Facebook wird was los sein, auch im echten Leben haben wir eine Überraschung parat. Am Sonntag schauen unsere Freunde von Flogging Molly an unserem Infostand vorbei und treten ebenfalls vor die Linse – in voller Robin-Hood-Montur, versteht sich. Ihr könnt dann eine Runde mit der Band  plaudern und mit ihr zusammen bei unserer Unterschriftenaktion zur Einführung der „Steuer gegen Armut“ teilnehmen. Kommt vorbei, es lohnt sich in jedem Fall.

Im Kalender rot markiert ist auch der 19. bis 21. August. Dann ziehen wir Richtung Süden, um das Highfield Festival bei Leipzig zu rocken. „Schieß Dein Foto gegen Armut“ wird auch dort mit von der Partie sein, Verlosung inklusive. Der Sommer wird in jedem Fall heiß – wir freuen uns auf Euch.

Wenn Du mehr über unsere Kampagne zur „Steuer gegen Armut“ erfahren und bereits online unterzeichnen möchtest, dann klicke bitte hier.

1 Kommentar

[...] einem feuchtfröhlichen Hurricane-Wochenende (regenbedingt, versteht sich) sind Robin Hood und seine Crew der „Steuer gegen Armut“ heute in [...]

Kommentieren