Videos

Die Bilder können Sie gerne in Zusammenhang mit Berichterstattung über Oxfam veröffentlichen.

Multimedia | 13. Juni 2018

Rote Karte für Steuervermeidung

Steuervermeidung multinationaler Konzerne ist ein grobes Foul. Denn dadurch gehen Ländern jährlich Milliarden verloren. Das betrifft arme Länder und reiche Länder, wie bspw. Deutschland. Diese Gelder fehlen im Kampf gegen Armut und müssten in Bildung und Gesundheit investiert werden.

Multimedia | 29. Mai 2018

Steuertricks ans Licht bringen – mit echter Transparenz

Unsere Aktivistin Elli erklärt, wie Konzerne sich vor ihrem fairen Steuerbeitrag drücken und was man dagegen tun kann. Denn die Lösung liegt nicht im Dunkeln, sondern auf der Hand: Wir brauchen echte Transparenz, um Steuertricks ans Licht zu bringen.

Multimedia | 22. Mai 2018

Mit Fahrrädern zu mehr Bildung

Früher lief Grace 15 Kilometer in die Schule. Das erschöpfte sie sehr. Diese Zeiten sind jetzt vorbei – dank ihrem Fahrrad, das sie von Oxfam erhalten hat.

Multimedia | 24. Januar 2018

Ausbeutung in Vietnam: 1.200 Paar Schuhe für 9 Dollar

Die 32-jährige Duong Thi Lan arbeitet in einer Fabrik in Vietnam. Dort näht sie Absätze und Sohlen für Schuhe internationaler Marken zusammen. Pro Tag arbeitet sie an 1.200 Paar Schuhen – kann sich von ihrem monatlichen Gehalt allerdings noch nicht mal ein Paar davon für ihren Sohn leisten. Im Video spricht sie über ihre Erfahrungen.

Multimedia | 20. Dezember 2017

Hungerkrise in Ostafrika: Bereits über 1 Million Menschen erreicht

15 Millionen Menschen in Äthiopien, Kenia und Somalia sind aufgrund langanhaltender Dürren von Hunger bedroht. Es fehlt an Nahrung und sauberem Wasser. Oxfam ist vor Ort, um akute Nothilfe zu leisten. Über 1 Million Menschen haben wir bereits erreicht.

Multimedia | 19. Dezember 2017

Haiti: Ein Jahr nach Hurrikan Matthew

Am 3. Oktober 2016 wurde Haiti durch den Hurrikan Matthew verwüstet. Matthew löste die schwerste humanitäre Krise seit dem Erdbeben 2010 aus. Oxfam hat die Menschen vor Ort unter anderem mit Wasserversorgungs-Systemen und Hygieneeinrichtungen unterstützt.

Multimedia | 18. Oktober 2017

Wasser für Flüchtlinge in Uganda

Eine Million Menschen sind vor dem Krieg im Südsudan ins Nachbarland Uganda geflohen. Allein in der Flüchtlingssiedlung Imvepi leben fast 100.000 Flüchtlinge. Einer von ihnen ist James, der als Gesundheitsbeauftragter für Oxfam arbeitet und  im Video berichtet, wie die Gemeinde mit Wasser versorgt wird.

Multimedia | 20. Mai 2017

Nigeria: In der Hölle von Boko Haram

Im Nordosten Nigerias sind 2,6 Millionen Menschen wegen des Konflikts zwischen der Armee und Boko Haram auf der Flucht. Der Konflikt in der Region des zentralafrikanischen Tschadseebeckens löste die größte humanitäre Krise in Afrika aus.
 

Multimedia | 03. Mai 2017

Südsudan: Winnie Byanyima trifft Frauen in Malakal

Aktuell sind 100.000 Menschen im Südsudan vom Hungertod bedroht. Oxfams Geschäftsführerin Winnie Byanyima hat den Südsudan besucht und berichtet, was ihr die Frauen in Malakal mit auf den Weg gegeben haben.

Multimedia | 20. Januar 2017

Du hast die stärkste aller Superkräfte!

Der Weltwirtschaftsgipfel in Davos letzte Woche stand ganz im Zeichen der sozialen Ungleichheit. Jetzt ist der ideale Zeitpunkt, um die irrwitzige Lücke zwischen Arm und Reich zu schließen. Hilf uns mit Deiner Superkraft: Verbreite unsere Aktion weiter – oder unterschreibe selbst, falls Du das noch nicht getan hast. Zeig Deine Stärke!

Seiten