2011 ist die Einführung einer Steuer gegen Armut zum Greifen nahe. Länder wie Frankreich, Österreich, Belgien und Deutschland haben sich bereits dafür ausgesprochen. Wir müssen öffentlich und international Druck ausüben, wenn wir die jetzt noch skeptischen Regierungen davon überzeugen wollen, dass eine Finanztransaktionssteuer nicht nur wirksam für die Finanzierung von Klimaschutz und der Armutsbekämpfung, sondern auch gerecht ist,.

Mit einer weltweiten Unterschriftensammlung rufen wir Staats- und Regierungschefs dazu auf, sich für eine Steuer gegen Armut einzusetzen!

Hier kannst Du Bundeskanzlerin Merkel dazu auffordern, die Steuer gegen Armut auf den Weg zu bringen.