Nach schweren Erdbeben und einem Tsunami auf der indonesischen Insel Sulawesi Ende September ist Oxfams Nothilfe angelaufen. Gemeinsam mit lokalen Partnerorganisationen haben wir Seife, Windeln, Binden, Insektenspray, Zeltplanen und weitere Hilfsgüter an betroffene Familien verteilt.

Außerdem haben wir Wassertanks und Wasserfilter installiert. Menschen, deren Häuser zerstört sind und die zur Zeit in Notunterkünften leben, können damit sauberes Wasser trinken.

Ein Filter kann 300 Liter Wasser pro Stunde säubern. Sauberes Wasser ist wichtig, um Infektionskrankheiten vorzubeugen.

Wir wollen in Indonesien in den ersten Monaten 500.000 Menschen erreichen – helfen Sie mit!

Jetzt spenden