• 04. April 2012

Himalaya-Gletscher schmelzen

Das Schmelzen der Gletscher ist in der gesamten Himalaya-Region ein Problem mit mehreren Phasen: Zuerst gibt es zu viel Wasser, wodurch sich Überschwemmungen und Erdrutsche häufen und die Ernten von Bäuerinnen wie Tsering bedrohen. Später wird es dann aufgrund der schrumpfenden Gletscher weniger Schmelzwasser geben. Die Wasserstände der großen Flüsse, wie zum Beispiel  des Indus, werden stärker schwanken als bisher, mit negativen Folgen für die Wasserversorgung der Menschen in der gesamten Großregion.