• 04. April 2012

Wo Kamele verdursten

Satu züchtet Kamele - Tiere, die eigentlich perfekt an die Trockenheit angepasst sind. Als eine Folge des Klimawandels wird es in bereits trockenen Regionen noch trockener und sogar die Kamele verdursten oder verhungern, weil nicht mehr genügend Futter zur Verfügung steht. Satu hat während der letzten Dürre im Jahr 2007 die Hälfte seiner ursprünglich 30 Kamele zählenden Herde verloren.