Aktionen

Steuervermeidung stoppen!

Die Politik muss der extremen Ungleichheit entgegentreten – und Konzerne verpflichten, einen fairen Steuerbeitrag zu leisten. Stoppe mit uns Steuervermeidung.

Gemeinsam bewegen wir die Welt: Je mehr Menschen mit uns zusammen die Stimmen erheben, desto größer wird der Druck auf Politik und Wirtschaft, dringende Probleme anzugehen. Unterstützen Sie unsere aktuellen Kampagnen, Petitionen und Aktionen für eine gerechte Welt ohne Armut!

Lidl sagt: „Wir übernehmen soziale und ökologische Verantwortung.“ – Wirklich?

Keine Antwort ist auch eine Frage: #askLidl

Lidl wirbt gern mit nachhaltigen und fairen Produkten. Doch auf Bananen- und Ananas-Plantagen, die Lidl beliefern, arbeiten Menschen unter katastrophalen Bedingungen. Nach anfänglicher Gesprächsbereitschaft blockt Lidl nun. Zeit, ein paar Fragen zu stellen – unterstützen Sie uns!
G20-Protestwelle: Eine andere Politik ist nötig!

Protest zum G20-Gipfel in Hamburg 2017

Vor dem G20-Gipfel im Juli 2017 protestieren wir gegen soziale Ungleichheit und fordern ein Wirtschaftssystem für alle. Komm mit uns zur Protest-Demo in Hamburg – gemeinsam tragen wir unsere Forderungen auf die Straße!
Grafik mit der Aufschrift "Jetzt mitmachen und Aktionspaket bestellen"

Aktionspaket bestellen: Steuervermeidung von Konzernen stoppen!

Beteiligen Sie sich an unserer Unterschriften-Aktion „Steuervermeidung von Konzernen stoppen!“, mobilisieren Sie Freunde und Familie und setzten Sie Angela Merkel und Martin Schulz unter Druck. Wir brauchen Ihre Hilfe, um die dreiste Steuervermeidung von Konzernen zu stoppen!

Newsletter abonnieren

OxfamUnverpackt

Newsletter

Informationen zu Aktionen, Themen und Projekten
mehr erfahren >