Testamentsspende: Oxfam mit Ihrem Erbe unterstützen

Ihr Geschenk an die Welt

Irgendwann im Leben beginnt man sich Gedanken zu machen, was man hinterlassen möchte, wenn man einmal nicht mehr ist. Viele Menschen engagieren sich bei gemeinnützigen Organisationen, die ihren Werten und Überzeugungen entsprechen. Dieses Engagement kann durch ein Testament auch über den Tod hinaus fortgeführt werden.

Mit einer Testamentsspende trägt Ihr Lebenswerk Früchte – für Menschen, die jeden Tag für eine bessere Zukunft kämpfen müssen. Sie ermöglichen ihnen, Hunger und Armut zu überwinden, gesund zu bleiben, ihre Kinder zur Schule zu schicken und Vorsorge für schlechte Zeiten zu treffen. Auf diese Weise schaffen Sie bleibende Werte – über das eigene Leben hinaus.

So kann Oxfam beispielsweise Frauen im Dorf Shagra in Darfur im Sudan beim Anbau von Obst und Gemüse unterstützen. Die Erlöse aus dem Verkauf investieren sie zum Wohl der ganzen Gemeinschaft – unter anderem in einen Generator für die Bewässerung der Felder und Gärten.

Ihr Testament, unsere Verpflichtung

Eine Testamentsspende für Oxfam ist ein besonderer Vertrauensbeweis in unsere Arbeit. Deshalb verstehen wir jede Zuwendung als Verpflichtung, den Einsatz für eine gerechte Welt ohne Armut weiterhin in die Zukunft zu tragen.

  • Mit jedem Euro helfen Sie, Leben zu verändern. Wir werden Ihre Testamentsspende dort einsetzen, wo sie gerade am dringendsten gebraucht wird und die größte Wirkung entfaltet. Die transparente und sparsame Spendenverwendung bescheinigen uns das DZI-Siegel und der Spendenrat.
  • Ihr Nachlass ist allein Ihre Entscheidung. Wir respektieren, dass die Entscheidung für Ihre letztwillige Verfügung Zeit braucht und sich Umstände ändern können. Ihr Testamentsversprechen an Oxfam können Sie jederzeit widerrufen.
  • Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir behandeln Ihren letzten Willen mit höchster Diskretion und Sensibilität.
  • Wir sind immer für Sie da: Bei allen Fragen zu Oxfams Arbeit und Testamentsspenden betreuen und unterstützen wir Sie persönlich. Susanna Tornyay, unsere Ansprechpartnerin für Testamentsspenden, erreichen Sie telefonisch unter 030 – 45 30 69 702 oder über E-Mail: stornyay@oxfam.de.

Broschüre anfordern

Erbschaftsbroschüre Titelseite

Ausführlichere Informationen rund um das Thema Testamentsspenden finden Sie in unserer Broschüre „Ihr Vermächtnis: Für eine gerechte Welt ohne Armut", die sie kostenlos und unverbindlich anfordern können. Die Broschüre gibt Ihnen einen Überblick unserer Arbeit und zu den Möglichkeiten der Testamentsgestaltung für Ihre Lieben und für gemeinnützige Zwecke.

Broschüre anfordern