Testamentsspende: Oxfam mit Ihrem Erbe unterstützen

Zukunft schaffen

Mit Ihrer Testamentsspende bieten Sie Menschen in Not die Chance, ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen. Wir sind dankbar, wenn Sie uns helfen, Leben zu retten und Armut zu beenden.

Dass die eigenen Kinder und Enkel es gut haben werden, auch dann, wenn man selbst einmal nicht mehr da ist: Lange Zeit hatte Joygun I. aus Bangladesch diese tröstliche Gewissheit nicht. Doch seit sie von Oxfam eine Ausbildung zu Anbau und Vermarktung von Chilischoten erhalten hat, blicken sie und ihr Mann zuversichtlicher in die Zukunft: „Wir verkaufen die Chilischoten und können etwas sparen – das Geld kann ich für Essen und Kleidung für meine Kinder ausgeben, und auch für den Schulbesuch meiner Tochter.“

Auch Ihr Lebenswerk trägt Früchte – für Ihre eigenen Nachkommen und, wenn Sie wollen, für Menschen, die jeden Tag für eine bessere Zukunft kämpfen müssen. Mit Ihrer Testamentsspende ermöglichen Sie ihnen, Hunger und Armut zu überwinden, gesund zu bleiben, ihre Kinder zur Schule zu schicken und Vorsorge für schlechte Zeiten zu treffen. So schaffen Sie bleibende Werte – über das eigene Leben hinaus.

Gemeinsam bewegen wir die Welt

Oxfam ist eine internationale Nothilfe- und Entwicklungsorganisation, die mit Überzeugungskraft, Wissen und Erfahrung für ein Ziel arbeitet: Eine gerechte Welt ohne Armut.

Um dieses Ziel zu erreichen, vereinen wir Menschen in aller Welt: In über 90 Ländern unterstützen wir in Zusammenarbeit mit rund 3.500 lokalen Partnerorganisationen die Bevölkerung dabei, Armut zu überwinden. Bei Krisen und Katastrophen retten unsere Nothilfeteams Leben und helfen, Existenzen wieder aufzubauen. Gemeinsam mit Bündnispartnern im Norden und Süden sowie vielen ehrenamtlich Engagierten setzen wir uns zudem gegen die Ungerechtigkeiten ein, die zu Armut führen.

Ihr Testament, unsere Verpflichtung

Eine Testamentsspende für Oxfam ist ein besonderer Vertrauensbeweis in unsere Arbeit. Deshalb verstehen wir jede Zuwendung als Verpflichtung, den Einsatz für eine gerechte Welt ohne Armut weiterhin in die Zukunft zu tragen.

  • Mit jedem Euro helfen Sie, Leben zu verändern. Wir werden Ihre Testamentsspende dort einsetzen, wo sie gerade am dringendsten gebraucht wird und die größte Wirkung entfaltet. Die transparente und sparsame Spendenverwendung bescheinigen uns das DZI-Siegel und der Spendenrat.
  • Ihr Nachlass ist allein Ihre Entscheidung. Wir respektieren, dass die Entscheidung für Ihre letztwillige Verfügung Zeit braucht und sich Umstände ändern können. Ihr Testamentsversprechen an Oxfam können Sie jederzeit widerrufen.
  • Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir behandeln Ihren letzten Willen mit höchster Diskretion und Sensibilität.
  • Wir sind immer für Sie da: Bei allen Fragen zu Oxfams Arbeit und Testamentsspenden betreuen und unterstützen wir Sie persönlich. Susanne Tornyay, unsere Ansprechpartnerin für Testamentsspenden, erreichen Sie telefonisch unter 030 – 45 30 69 702 oder über E-Mail: stornyay@oxfam.de.

Broschüre anfordern

Ausführlichere Informationen rund um das Thema Testamentsspenden finden Sie in unserer Broschüre „Ihr Vermächtnis: Für eine gerechte Welt ohne Armut", die sie kostenlos und unverbindlich anfordern können. Die Broschüre gibt Ihnen einen Überblick unserer Arbeit und zu den Möglichkeiten der Testamentsgestaltung für Ihre Lieben und für gemeinnützige Zwecke.

Broschüre anfordern