Blog

Motorradfahrer in Ecuador
Mirjam Hägele | 09. November 2017

Lieferant missachtet Gewerkschaftsrechte und Lidl schweigt sich aus

Lidls Bananen-Lieferant Matías aus Ecuador hat 10 Gewerkschafter gefeuert. Oxfam informierte Lidl unverzüglich über die Menschenrechtsverletzungen ihres Lieferanten – und erhielt keine Antwort. Während Lidl schweigt, setzen sich Oxfam und 15 Make Fruit Fair! Partner mit einem Protestbrief für die entlassenen Bananen-Arbeiter ein. Beim World Banana Forum diese Woche, konnte Make Fruit Fair! den Brief sogar persönlich an einige Adressaten übergeben.
Charlotte Becker | 07. November 2017

Der Skandal, über den keiner spricht: Was Steuervermeidung von Konzernen wirklich bedeutet

Menschen mit Masken dringen in Krankenhäuser, um medizinisches Equipment zu rauben, während niemand etwas unternimmt, um das Unrecht aufzuhalten. Es scheint wie ein erfundenes Schreckensszenario – Doch das Bild ist durchaus übertragbar. Charlotte Becker, Oxfams Kampagnen-Koordinatorin, über die Steuervermeidung von Konzernen und die Folgen für das Gesundheitssystem armer Länder.
„Die Aufseher schreien uns an und beschimpfen uns. Aber man kann nichts tun. Wenn man sich darüber beschwert, schicken sie einen für eine Woche nach Hause ohne Bezahlung“ – Landarbeiterin auf einer Farm, die für Lidl im Gebiet De Doorns in Südafrika Tafeltrauben anbaut
Christin Becker | 02. November 2017

Ausbeutung auf südafrikanischen Weinplantagen: Arbeiterinnen packen aus

Unter welchen Bedingungen arbeiten die Frauen, die in Südafrika die Trauben für den Wein in unseren Supermarktregalen pflücken? Was die Plantagen-Arbeiterinnen uns erzählt haben, hat mich schockiert. In diesen Videos mussten wir Gesichter unkenntlich machen: Die Arbeiterinnen fürchten Repressionen.
Ein Bauer steht in einem Feld an einem steilen Hang
Marita Wiggerthale | 16. Oktober 2017

10 Fragen zum Hunger

Bis 2030 soll der Hunger beendet werden. Doch im Jahr 2016 ist der Hunger erstmal seit Jahren angestiegen. Warum werden immer mehr Menschen abgehängt?
Marion Lieser | 29. September 2017

Mit Witz und Würde für unsere Werte

Mit der AfD sitzt künftig eine Partei mit rechtsextremen Positionen im deutschen Bundestag. Eine Herausforderung. Doch der Erfolg der AfD ist auch Ausdruck einer Tendenz, die weltweit zu beobachten ist: Rechtspopulisten greifen unsere freiheitlichen Werte an und finden dafür Rückhalt in der Bevölkerung. Wie kam es dazu? Und was können wir tun, um unsere Werte zu schützen? Lesen Sie dazu den Blogbeitrag von Marion Lieser.
Franziska Hartmann | 27. September 2017

Auf der Rennbahn: Oxfam on tour beim Lollapalooza-Festival in Berlin-Hoppegarten

Mittlerweile eröffnete das Lollapalloza-Festival zum dritten Mal seine Tore. Die musikbegeisterten Besucher/innen durften am zweiten Septemberwochenende nicht nur musikalische Größen hautnah erleben – Im Grünen Kiez hatten sie zudem die Möglichkeit, viele Organisationen und Initiativen kennenzulernen. Auch Oxfam war mit einem tollen Team aus ehrenamtlichen Konzert-Aktivist/innen dabei. Franziska Hartmann, Campaignerin Oxfam on tour, berichtet.

Seiten