Durst oder Cholera?

Jeder Schluck kann tödlich sein. Doch wer Durst hat, hat nicht immer die Wahl – so wie der 9-jährige Saidulkam und Mahmud, die in einem Flüchtlingscamp in Bangladesch leben. Kein Mensch sollte aus fauligen und verkeimten Wasserlöchern trinken müssen.

Menschliches Leid – in unserem Essen?

Leckerer Kaffee, süße Bananen und frische Tomaten landen oft auf unserem Frühstückstisch. Aber auch: Hungerlöhne, Diskriminierung und Gesundheitsrisiken. Fragen Sie Ihren Supermarkt, was er dagegen tut!

OxfamUnverpackt

Bei OxfamUnverpackt finden Sie einZIEGartige Geschenke, die doppelt Freude machen: hier und in tausenden Kilometern Entfernung.

Oxfam Shops machen Überflüssiges flüssig.

Secondhand-Läden mit einem besonderen Konzept: Ehrenamtliche verkaufen Dinge, die andere gespendet haben. Die Gewinne kommen der Arbeit des Oxfam Deutschland e. V. zugute.

Informiert Bleiben

Newsletter zu Aktionen, Themen und Projekten
mehr erfahren >

Aktuelles

Video

Ohne Wasser kein Leben

Noch immer haben Millionen Menschen keinen Zugang zu Trinkwasser. Schon ein einziger Schluck dreckiges Wasser kann tödliche Krankheiten zur Folge haben. Oxfam sorgt für sauberes Wasser.
19. November 2018
Oxfam Icon Publikationen
Ungleichheit weltweit bekämpfen

Jahresbericht 2017/2018

05. November 2018
"Die rasant wachsende wirtschaftliche Ungleichheit reißt auch zwischen den Geschlechtern eine Kluft: Insgesamt sind die Löhne von Frauen auf der ganzen Welt deutlich niedriger als diejenigen der Männer, und nach wie vor sind Frauen in Führungspositionen stark unterrepräsentiert."