Spenden

Online spenden

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie Oxfams Arbeit für eine gerechte Welt ohne Armut.

Jeder Beitrag hilft

Hungersnot im Südsudan: Bitte helfen Sie, Leben zu retten!

Junge trägt einen Getreidesack
Der zehnjährige Okach Mabil im Flüchtlingscamp Malakal mit einem Getreidesack. Zehntausende Kinder sind zurzeit vom Hunger bedroht.

Aktuell sehen 100.000 Menschen im Südsudan dem Verhungern entgegen. Eine Million Menschen stehen zusätzlich an der Schwelle zur Hungersnot. Die Krise ist Folge von kriegerischen Auseinandersetzungen, die Ende 2013 ausgebrochen sind.

Oxfam ist vor Ort und versorgt Menschen in Not mit Nahrungsmitteln und Trinkwasser. Darüber hinaus unterstützen wir gemeinsam mit lokalen Partnerorganisationen die langfristige Ernährungs- und Existenzsicherung. Bisher konnten wir bereits mehr als 600.000 Menschen im Südsudan unterstützen. Doch das ist leider noch nicht genug. Fast 5 Millionen Menschen, mehr als 40% der Landesbevölkerung, sind dringend auf unsere Unterstützung angewiesen.

Bitte spenden Sie jetzt für unseren Nothilfeeinsatz im Südsudan.