Aktuelles

Publikation | 22. Juni 2005

Die G8-Staaten: "Waffenlieferanten für die Welt“

Die Staaten der G8 tragen mit ihren Rüstungsexporten nach wie vor massiv zu Menschenrechtsverletzungen und Armut bei. Dies belegt die Studie, die Oxfam gemeinsam mit amnesty international und IANSA anlässlich des Treffens der G8-Außenminister in London veröffentlicht hat.
Publikation | 28. April 2005

Klassenziel verfehlt

„Klassenziel verfehlt! – ein Zeugnis über den Beitrag der reichen Länder zur Erreichung weltweiter Grundschulbildung für alle bis zum Jahr 2015“. Zum zweiten Mal stellt die Globale Bildungskampagne den Geberländern des OECD-Entwicklungsausschusses ein Zeugnis über ihre Leistungen in Bezug auf das Millenniumsziel „Bildung für alle“ aus.
Publikation | 08. März 2005

Komponenten - die vergessenen Rüstungsexporte

Die Bedeutung, die Rüstungskomponenten im internationalen Waffenhandel spielen, wird häufig unterschätzt. Deutsche Komponentenexporte unterliegen wesentlich schwächeren staatlichen Kontrollen als klassische Waffentransfers. Studie in Kooperation von Oxfam Deutschland e.V. und dem Berliner Informationszentrum für Transatlantische Sicherheit (BITS).

Seiten