Oxfam-Freianzeigen

Hier finden Sie Freianzeigen zu unseren verschiedenen Themen und Kampagnen als Downloads. Mit einer Gratis-Veröffentlichung in Ihrer Zeitung oder Zeitschrift unterstützen Sie Oxfams Arbeit für eine gerechte Welt ohne Armut. Dafür danken wir Ihnen herzlich! 
Alle Füllanzeigen stellen wir Ihnen gerne in weiteren Formaten auf Anfrage zu Verfügung. Bitte wenden Sie sich hierzu an folgende E-Mail-Adresse: www@oxfam.de.

Wir möchten unsere Freianzeigen nicht in kriegsverherrlichenden, sexistischen oder rassistischen Publikationen sowie Publikationen, die einem unlauterem Geschäftsgebaren dienen, abgedruckt sehen.
Bei Abdruck einer Anzeige in einem Printmedium erbitten wir ein Belegexemplar an:

Pressestelle
Oxfam Deutschland e.V.
Am Köllnischen Park 1
10179 Berlin

 

LEBENSHUNGRIG

 
 

Hungerkrise in Ostafrika

Freianzeige Ostafrika
 

Hungersnot im Südsudan

Freianzeige Nothilfe Südsudan
 

Oxfam Deutschland

 

 

Kohle kostet Leben!-Kampagne

Freianzeige Kohle kostet Leben

 

 

 

 

Mahlzeit!-Kampagne

Newsletter abonnieren