Charityplätze beim Berliner Halbmarathon am 2. April 2017

Das erste große Rennen im Jahr! 30.000 Läufer und Läuferinnen wollen beim Berliner Halbmarathon am 2. April 2017 starten – und Du kannst dabei sein. Als Teil des Oxfam Running Teams verbindest Du dieses Erlebnis mit einer außergewöhnlichen Spendenaktion: Jeder Kilometer, den Du beim 37. Berliner Halbmarathon läufst, unterstützt Oxfams Arbeit für eine gerechte Welt ohne Armut.

30 der begehrten Startplätze warten auf Läuferinnen und Läufer, die sich für Oxfam engagieren! Du kannst dabei sein:

Jetzt anmelden

Zusätzlich zur Startgebühr sammelst Du mindestens 10,- Euro pro Halbmarathon-Kilometer – das sind 210,97 Euro Spenden für Oxfam Deutschland e.V. Mit Deiner persönlichen Spendenseite gelingt Dir das im Handumdrehen. Das Geld geht in Projekte und Kampagnen, mit denen Oxfam Deutschland Menschen in aller Welt unterstützt, Wege aus der Armut zu finden.

Von uns bekommst Du das exklusive Oxfam Running Team T-Shirt – und bis zum Start aktuelle Informationen zum Lauf und Ideen zum Spendensammeln.

Lass Dir dieses einzigartige Erlebnis nicht entgehen! Schreibe uns eine E-Mail an berlinmarathon@oxfam.de mit Deinen Kontaktdaten und Du bekommst einen Platz auf der Warteliste!

Auch wenn du schon einen Startplatz hast, kannst du für Oxfam laufen und spenden