Pressetermine

Menschenkette zwischen den Botschaften der USA und Nordkoreas Stoppt die Eskalation – Atomwaffen ächten!

18.11.2017 - 11:00
Mehrere Friedensorganisationen, darunter Oxfam, die IPPNW und die Anti-Atomwaffen-Kampagne ICAN (Friedensnobelpreis 2017), organisieren aus diesem Anlass eine Aktion am Samstag, den 18. November in Berlin. Mit einer Menschenkette zwischen den Botschaften der USA und Nordkoreas soll ein Zeichen gegen atomare Aufrüstung gesetzt werden. Die Organisationen fordern einen Beitritt Deutschlands zum UN-Atomwaffenverbot sowie den Abzug der US-Atomwaffen aus Deutschland.