Von OxfamUnverpackt gibt es zu Ostern eine ei-zigartige Geschenkidee, die doppelt Freude schafft: hier und in tausenden Kilometern Entfernung. Die Beschenkten in Deutschland erhalten eine Karte mit persönlichem Ostergruß und einen Kühlschrankmagneten als symbolisches Geschenk.
Gleichzeitig tragen „Sechs Eier“ dazu bei, dass sich Familien in armen Ländern den Lebensunterhalt sichern können, zum Beispiel in Simbabwe. Denn jedes Küken, das aus diesem Gelege schlüpft, legt später selbst Eier – als Beitrag zu einem dauerhaften Lebensunterhalt. Egal, ob der Nachwuchs ausgebrütet wird oder auch mal ein Ei in der Pfanne landet: Dieses Geschenk sorgt für Ei-kommen. 
Diese und andere Osterüberraschungen mit langer Wirkung gibt es aus www.oxfamunverpackt.de/ostern 

 

"Sechs Eier": Osterkarte von OxfamUnverpackt
Von OxfamUnverpackt gibt es mit dem Geschenk "Sechs Eier" zu Ostern eine ei-zigartige Geschenkidee, die doppelt Freude schafft: hier und in tausenden Kilometern Entfernung. Die Beschenkten in Deutschland erhalten eine Karte mit persönlichem Ostergruß und einen Kühlschrankmagneten als symbolisches Geschenk.

Gleichzeitig trägt das Geschenk dazu bei, dass sich Familien in armen Ländern den Lebensunterhalt sichern können, zum Beispiel in Simbabwe. Denn jedes Küken, das aus diesem Gelege schlüpft, legt später selbst Eier – als Beitrag zu einem dauerhaften Lebensunterhalt. Egal, ob der Nachwuchs ausgebrütet wird oder auch mal ein Ei in der Pfanne landet: Dieses Geschenk sorgt für Ei-kommen. 

Diese und andere Osterüberraschungen mit langer Wirkung gibt es bei www.oxfamunverpackt.de/ostern