Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Wir haben uns der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen und verpflichten uns die folgenden Informationen auf unserer Webseite öffentlich zugänglich zu machen.
Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Oxfam Deutschland
Am Köllnischen Park 1
10179 Berlin

Oxfam Deutschland e.V. wurde gemeinsam mit der Oxfam Deutschland Shops gGmbH 1995 als unabhängige Nothilfe- und Entwicklungsorganisation gegründet. Seit 2003 ist Oxfam Deutschland Mitglied im internationalen Verbund Oxfam.

Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen

Oxfam Deutschland e.V. setzt sich für Menschen in Not und Armut ein, unabhängig von Nationalität, Religion, ethnischer Herkunft oder Geschlecht. Wir sind weder parteipolitisch noch konfessionell gebunden.

Angaben zur Steuerbegünstigung

Oxfam Deutschland e.V. ist nach dem letzten Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes für Körperschaften I Berlin unter der Steuernummer 27/028/42406 vom 24.01.2017 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftssteuergesetzes von der Körperschaftssteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit, weil sie ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken im Sinne der §§ 51 ff. AO dient.

Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Der fünfköpfige Vereinsvorstand bestellt und kontrolliert die Geschäftsführung des Vereins, ernennt den gGmbH-Aufsichtsrat und bestellt die gGmbH-Geschäftsführung. Der gGmbH-Aufsichtsrat kontrolliert die gGmbH-Geschäftsführung. Vorstand und Aufsichtsrat trennen ihre Steuerungs- und Kontrollaufgaben streng von den Geschäftsführungen der beiden Organisationen und arbeiten weitgehend unabhängig voneinander.

Der Vorstand des Vereins und – teilweise – der Aufsichtsrat der gGmbH rekrutieren sich aus den Mitgliedern des Vereins. Die Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder arbeiten ehrenamtlich und erhalten keine Vergütung. Die Geschäftsführungen von Verein und gGmbH sind hauptamtlich gegen Vergütung tätig.

Vorstand Oxfam Deutschland e.V.

  • 1. Vorstandsvorsitzender: Andrew Hammett
  • 2. Vorstandsvorsitzende: Babette Neumann
  • Weitere Mitglieder: Michael Beseler (Vorstandsmitglied), Maria von Borcke (Vorstandsmitglied), Dr. Reinhard Hermle (Vorstandsmitglied)

Aufsichtsrat Oxfam Deutschland Shops gGmbH

  • Vorsitzender: Markus Frieauff
  • Stellvertretender Vorsitzender: Dr. Johannes Kahl
  • Weitere Mitglieder: Susanne Runge, Dr. Christian A. Schmidt, Michael Beseler

Geschäftsführung

  • Geschäftsführerin Oxfam Deutschland e.V.: Marion Lieser
  • Geschäftsführerin Oxfam Deutschland Shops gGmbH: Christel Kaestner

Jahresbericht

Informieren Sie sich in unserem Jahresbericht über unsere Projekten, Kampagnen, die Oxfam Shops und die Mittelverwendung 2014.

Personalstruktur

Für Oxfam Deutschland e.V. arbeiten 75 hauptberufliche Arbeitnehmer/innen, 14 studentische Mitarbeiter/innen, 3 geringfügig Beschäftigte, 1 Honorarkraft, und circa 2000 ehrenamtliche Mitarbeiter/innen.

Für die Oxfam Deutschland Shops gGmbH arbeiten 51 hauptberufliche Arbeitnehmer/innen, 1 studentische Mitarbeiter/innen, 2 geringfügig Beschäftigte und circa 3000 ehrenamtliche Mitarbeiter/innen. (Stand: Juli 2016)

Mittelherkunft und Mittelverwendung

Angaben zu unseren Einnahmequellen und der Verwendung unserer Einnahmen können Sie dem Abschnitt Finanzen des Jahresberichts 2015 entnehmen:

Finanzen des Vereins 2011-2015
Finanzen des Vereins 2011-2015
 
Woher kam das Geld - Wohin ging das Geld 2015
Woher kam das Geld - Wohin ging das Geld 2015
 
Reichweite unserer Arbeit 2015
Reichweite unserer Arbeit 2015

Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Oxfam Deutschland Shops gGmbH ist ein gewerbliches hundertprozentiges Tochterunternehmen des gemeinnützigen Vereins und betreibt die Oxfam Shops, die einen wesentlichen Finanzierungsbeitrag für die Arbeit des Vereins leisten.

Organigramm Oxfam Deutschland Juli 2016
Organigramm Oxfam Deutschland Juli 2016

Juristische Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10% des Gesamtbudgets ausmachen (2015)

  • Zuwendungen der Oxfam Deutschland Shops gGmbH: 2.350.000 Euro (17,6%)
  • Zuwendungen vom Auswärtigen Amt: 1.776.217,20 Euro (13,3%)
  • Zuwendungen vom BMZ: 1.317.671,00 Euro (9,9%)

Newsletter abonnieren