Pakistan

Frauen im Kurs halten ein Buch
Frauen im Dorf Ghanila lernen lesen und schreiben.

In Kürze

Pakistan gehört zu den Ländern mit dem höchsten Bevölkerungswachstum. Als einer der weltgrößten Hersteller von Baumwollgarn und -stoffen zählt Pakistan zu den wichtigsten Textilexporteuren der Welt.

Doch die Benachteiligung von Frauen und Mädchen, ein mangelnder Zugang zu Bildung und Gesundheit sowie Naturkatastrophen hemmen die wirtschaftliche Entwicklung. Nur knapp 60% der Bevölkerung können lesen und schreiben, bei den Frauen sind es gar nur rund 45%. Sie werden in der pakistanischen Gesellschaft besonders stark unterdrückt und leiden häufig unter Gewalt.

Daher liegt der Schwerpunkt unserer Arbeit in Pakistan auf der Verbesserung der Situation der Frauen. Gemeinsam mit lokalen Partnerorganisationen unterstützen wir u.a.:

  • die Errichtung von Frauenhäusern
  • den Bau von Dorfgemeinschaftshäusern für Mädchen und Frauen
  • die Verbesserung der Mutter-Kind-Gesundheit
  • die Verbesserung der Rechte von Heimarbeiterinnen.

e-Newsletter

Informationen zu Aktionen, Themen und Projekten
mehr erfahren >