Aktuelles

Arron Gesar hält ihren Chip gegen den Sensor des Wasser-Automaten, um Trinkwasser zu holen.
Nachricht | 05. April 2018

Mit Smartphone, Internet und Köpfchen

Online-Arbeitsplätze in umgebauten Schiffscontainern, Wasser aus bargeldlosen Automaten und Pflanzenkrankheiten, die über Handyfotos erkannt werden können – wie Digitalisierung dabei helfen kann, Menschen ein besseres Leben zu ermöglichen, zeigen Oxfams Projekte in Indien, Benin, Kenia und Simbabwe.
Publikation | 26. September 2016

Custodians of the land, Defenders of our future

Millionen Menschen sind weltweit in Gefahr, infolge von Landverkäufen von ihren Flächen vertrieben zu werden. Die Landverkäufe haben in den letzten vier Jahren stark zugenommen, eine Eskalation von Konflikten ist abzusehen. Dieser Bericht zeigt anhand von sechs Fallbeispielen, dass Landraub durch Regierungen und Konzerne Methode hat.
Publikation | 21. März 2016

Unterrichtsmaterial: Bildung

Jedes Frühjahr veranstaltet die Globale Bildungskampagne weltweite Schulaktionswochen mit dem Ziel, Schüler/innen über Bildungsungerechtigkeit zu informieren und öffentlichen Druck zu erzeugen. Dazu stellt sie jährlich Unterrichtsmaterialien bereit, die kostenlos bestellt oder heruntergeladen werden können. In Deutschland finden die Aktionswochen seit 2012 unter dem Titel Weltklasse! statt.
Ein Mann bringt einen Jungen, der bei dem Erdbeben verletzt wurde, zum Krankenhaus in Peshawar, Pakistan.
Nachricht | 27. Oktober 2015

Erdbeben in Afghanistan: Oxfam ist vor Ort

Am Montag, den 26. November 2015 kam es im Norden Afghanistans (Badakhshan Provinz) zu einem schweren Erdbeben mit der Stärke 7,5 auf der Richterskala. Berichten zufolge kamen in Afghanistan und im angrenzenden Pakistan mindestens 370 Menschen ums Leben, mehrere Hundert wurden verletzt und tausende Häuser teils schwer beschädigt.

Seiten