Fragen und Antworten

Welche Art von Projekten unterstützt Oxfam Deutschland?

Wir fördern vor allem Projekte zu folgenden Themen:

  • Sicherung von Lebensgrundlagen
  • Geschlechtergerechtigkeit
  • HIV/Aids und reproduktive Gesundheit
  • Gesundheitsfürsorge und Bildung
  • Zivile Konfliktbearbeitung
  • Nothilfe und Wiederaufbau
nach oben

In welchen Ländern fördert Oxfam Deutschland Projekte?

Oxfam Deutschland unterstützt Partnerorganisationen dort, wo die Not am größten ist. Unsere regionalen Schwerpunkte sind Afrika südlich der Sahara und Süd-Asien. Not- und Katastrophenhilfe leisten wir weltweit im Rahmen des Oxfam-Verbundes.

nach oben

Was ist mit „lokalen Partnerorganisationen“ gemeint?

Ein wichtiger Grundsatz für uns ist, Projekte gemeinsam mit einheimischen Organisationen durchzuführen, um Menschen und Strukturen vor Ort direkt zu stärken. Meist arbeiten wir mit Nichtregierungsorganisationen und zivilgesellschaftlichen Initiativen zusammen – sowohl kleinen als auch großen, die regional, national oder international operieren. Unsere Zusammenarbeit basiert auf einem gleichberechtigten Miteinander, bei dem beide Seiten voneinander lernen.

nach oben

Nach welchen Gesichtspunkten werden Projekte und Partnerorganisationen ausgewählt?

Unsere Partnerorganisationen teilen Oxfams Werte, Prinzipien und strategische Ausrichtung. Wir bevorzugen Organisationen, die bereits Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Mitgliedern von Oxfam haben.
Projekte wählen wir nach Maßgabe der unter Punkt 1 genannten Themen aus. Die Nachhaltigkeit unserer Arbeit ist dabei ein wichtiges Kriterium.

nach oben

Stellt Oxfam Deutschland Mitarbeiter/innen vor Ort ein?

Die Durchführung der von uns geförderten Projekte übernehmen unsere lokalen Partner oder Oxfam-Schwesterorganisationen. Wir beschäftigen kein Personal außerhalb von Deutschland.

nach oben

Wie sichert Oxfam die Qualität der Projekte?

Unsere bewährten Partner kennen die örtlichen Gegebenheiten, können Chancen und Risiken am besten einschätzen und die Nachhaltigkeit der Projekte sichern. Unsere Berliner Mitarbeiter/innen besuchen nach Bedarf einzelne Projekte und Partnerorganisationen, um die erforderlichen Prüfungs-, Beratungs- und Kontrollaufgaben wahrzunehmen. Umgekehrt besuchen leitende Mitarbeiter/innen der Partnerorganisationen auch gelegentlich unser Berliner Büro.
Außerdem arbeiten wir eng mit unseren Oxfam-Schwesterorganisationen zusammen, die oft Personal vor Ort haben. Die Vernetzung untereinander und hohe Standards bei Berichten und Abrechnungen ermöglichen den erforderlichen zuverlässigen Informationsaustausch mit unseren Partnern und innerhalb des Oxfam-Verbundes.

nach oben

Gibt es die Möglichkeit, einen Freiwilligendienst oder Praktika in den Projekten zu absolvieren?

Nein, da wir keine eigenen Mitarbeiter/innen vor Ort haben. In der Geschäftsstelle in Berlin bieten wir jedoch Praktikumsplätze an.

nach oben

Was sind die Aufgaben des Projekte-Teams?

  • Wir prüfen Anträge und Projektvorschläge.
  • Wir arbeiten in internationalen Oxfam-Arbeitsgruppen mit.
  • Wir prüfen, welche Projekte für eine Förderung durch Mittel aus dem Bundeshaushalt in Frage kommen.
  • Wir stellen sicher, dass alle Mittel sinnvoll eingesetzt und korrekt abgerechnet werden.
  • Wir sind für die Rechenschaftslegung über die Projektarbeit verantwortlich.
nach oben

Wie werden die Projekte von Oxfam Deutschland finanziert?

  • Erträge der Oxfam-Shops
  • Spenden von Privatpersonen und Unternehmen
  • Projektzuschüsse aus dem Bundeshaushalt
  • Zuwendungen von unseren Oxfam-Schwesterorganisationen
  • Zuwendungen von Stiftungen
nach oben